niels schroeder

Vita:

Studium an der HfbK Hamburg, HfK Bremen und UdK Berlin. 

Studium der Illustration an der Universität der Künste Berlin bei Professor Henning  Wagenbreth.

Diplom Jahr 2000. Anschließend: Meisterschülerstudium bei Professor Henning Wagenbreth. 

Ernennung zum Meisterschüler der UdK Berlin im Jahr 2002.

 

Professur in Vertretung für das Fach Illustration an der

Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle an der Saale 2005.

 

 

Clients:  

Süddeutsche Zeitung, Droemer, Die Zeit, Nicolai, Schroedel, Cornelsen, Beltz und Gelberg, Suhrkamp, Bravo, Die Welt, Le Temps, Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt, Südwest Presse, handelsrundschau, Télécran, Luxemburger Wort, lit, Stiftungswelt, Japon Courrier, Grundblatt, Uptown, Berliner Akzente, Max Planck Gesellschaft, Staatliche Museen zu Berlin, Action Books London u.a.

 

Awards:

European Newspaper Award in der Rubrik Illustration 2001,2002, 2005 für

Arbeiten für die Wochenzeitung Die Zeit, das Berliner Grundblatt und Uptown.