Ausstellung „I got Rhythm" in der Lutherstadt Wittenberg.

Die Comicstory „I got Rhythm" von Caroline Gille und Niels Schröder (erschienen im be.bra verlag Berlin) wurde in Form einer Auswahl der Originalzeichnungen nun auch in einer Ausstellung in der Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt) gewürdigt.
Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg I Ausstellung 9. November 2014
swing-jugend,swing-kids,coco_schumann,jazz,berlin_dreissiger_jahre,graphic-novel,niels-schroeder,be.bra-verlag,comic,biografie,biografischer_comic,illustration
Ansichtsexemplar „I got Rhythm" in der Ausstellung.

Anlässlich des Tages der Offenen Tür der Stadtwerke der Lutherstadt Wittenberg wurde eine Ausstellung der Originalzeichnungen der Graphik Novel „I got Rhythm" von Caroline Gille und Niels Schröder über das Leben der Jazzlegende Coco Schumann eröffnet.

Die Ausstellung wird bis März 2015 in den Geschäftsräumen der Stadtwerke Wittenberg zu sehen sein.

Oben einige Impressionen. Mittleres Foto: Geschäftsführer Hans-Joachim

Hermann hält die Eröffnungslaudatio, rechts im Bild der Leiter Marketing / Öffentlichkeitsarbeit Uwe Zander.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0