Graphic Novel „I got Rhythm" - eine Zwischenbilanz

Niels-Schroeder zeichnete die Graphic Novel „I got Rhythm" - hier eine Rezension und Buchempfehlung in der B.Z. Mehr dazu unter: www.niels-schroeder.de
niels-schroeder

Die Graphic Novel „I got Rhythm" von Caroline Gille und Niels Schröder zählte zu den 3 Bestsellern des Kulturkaufhauses Dussmann im Monat Mai. Alle Beteiligten vom be.bra verlag, der Verleger Ulrich Hopp, Herr Zagolla und das ganze Team und die Autoren freuen sich sehr darüber.

 

Das mediale Echo war beträchtlich. Allein drei Fernsehteams drehten im Arbeitsraum des Zeichners Niels Schröder, ein TV Bericht im RBB Magazin zipp anlässlich des Geburtstages von Coco Schumann stellte das Buch und die Autoren vor und zeigte sie bei einer Arbeitsbesprechung. Einige der Aquarelle wurden gezeigt und mit Caroline Gille, die für die Texte und das Konzept verantwortlich ist, gab ein kleines Interview.

 

In den Zeitungen gab es ebenfalls Resonanz. Der Berliner Tagesspiegel brachte eine Rezension auf seiner Comic-Seite, die Jüdische Allgemeine brachte einen großen Artikel und druckte auf der Titelseite eine der Figuren aus der Graphic Novel ab sowie im Innenteil eine ganze Seite aus dem Buch. In mehreren Jazz-Magazinen wurden Buchempfehlungen gegeben (siehe unter der Rubrik Presse) und die B.Z. druckte ebenfalls eine Seite aus dem Comic ab. In zahlreichen weiteren Zeitungen - wie etwa der Badischen Zeitung oder der Berliner Morgenpost - wurden kleinere Buchempfehlungen abgedruckt. 

 

Es gab zudem zwei Radio-Interviews mit den Autoren. Eines, vom mdr, das im Magazin figaro gesendet wurde und von Wolfgang Schilling stammte, ist bereits auf der website anzuhören. Ein weiteres für den Südwestdeutschen Rundfunk wird noch gesendet, ebenso wie eine längere TV Dokumenation über Coco Schumann für den Bayerischen Rundfunk, in der auch auf die Graphic Novel eingegangen wird.

 

Die Zentralen für politische Bildung Berlin Brandenburg haben eine Auflage des Buches gekauft und nutzen es jetzt für ihren Auftrag der politischen Bildung.

Niels,Schröder,niels-schroeder,Schröder,graphic-novel
© niels schroeder

Kommentar schreiben

Kommentare: 0